Schwandalpe

Aktuelles Wetter auf der Schwand:
wetter-allgaeu.de

Die Schwandalpe befindet sich bei THALKIRCHDORF/Alpsee, 936 m üNN. Bei Google Maps anschauen.
Flyer Schwandalpe als PDF

52 Betten (Zimmer mit 2-8 Betten) [Selbstversorgerhütte].

- Stützpunkt für Wanderungen, Gruppen, Jugendfreizeiten, Familien und Skikurse


Alle Betten sind mit Kopfkissen und Wolldecken für Hüttenschlafsäcke ausgestattet.

Kissenbezug, Bettbezug, Bettwäsche oder Schlafsäcke müssen mitgebracht werden. Das Benützen von eigenen Kissenbezüge, Spannbezüge und Hütten-/Schlafsäcken ist in den Betten Pflicht (vorhandene Bezüge dienen nur als Schonbezüge).

Der Schwandweg ist eine Privatstraße und darf nur mit einer entsprechenden Genehmigung (erhältlich bei der Geschäftsstelle Ulm) befahren werden. Parkplätze am Skilift im Tal.

Die Strasse hat eine Wintersperre vom 01.12. - 15.04. (Bei vorzeitigem Wintereinbruch ist die Strasse nicht befahrbar).
Anfahrtsweg zur Schwandalpe.


Öffnungszeiten:

ganzjährig (Im Winter besteht keine Möglichkeit mit dem Auto zur Hütte zu kommen)

Sommer:
Wandern, Schwimmen, Mountenbiken oder einfach nur erholen.
Alpsee Coaster 
Ausflüge im Allgäu

Winter:
Skifahren, PISTE mit Beschneiungs- und Flutlichtanlage direkt bei der Hütte.

 

Übernachtunsgkosten ab 01.01.2013:

  Mitglieder* Nichtmitglieder
Erwachsene ab 26 Jahre 7,00 € 14,00 €
Junioren 19 bis 25 Jahre 6,00 € 12,00 €
Jugendliche vom 7 – 18 Jahre 5,00 € 10,00 €
Kinder bis 6 Jahre 2,00 € 4,00 €
Einzelnachtzuschlag bei Gruppen pro Person 2,50 € 2,50 €

* Mit gültigem Mitgliederausweis des DAV e. V.

Getränke müssen von der Hütte genommen werden, laut Hüttenordnung!

Sonstige buchbare Kosten

Endreinigung ohne Küche
(Hütte muss nur besenrein hinterlassen werden,
nur die Küche muss komplett nass gereinigt werden)
120,- €
Müllentsorgung (Schlüssel für Mülleimer) 20,- €
Fahrschein (max. 4 pro Gruppe) je   10,- €


Zimmerreservierung in der Geschäftstelle:
Anschrift:  Radgasse 27, 89073 Ulm
Telefon:  (07 31) 9 21 67 77

Geschäftszeiten: dienstags und donnerstags von 16:00 bis 19:00 Uhr 

Hinweis: Sollte eine Familie die nicht DAV Mitglied ist, mit zwei Erwachsenen und zwei Jugendlichen länger als drei Tage im Jahr auf der Schwand übernachten, rechnet es sich, DAV Mitglied zu werden.

Dann ist die DAV Familienmitgliedschaft mit den zu zahlenden Übernachtungen günstiger.

Durch die Mitgliedschaft erhält man noch viele weitere Vorteile.

 

Schwand von Westen im Sommer
Schwand von Westen im Sommer

Hüttenbeschreibung:

Im Sommer ist die Schwandalpe mit dem Auto, über eine Privatstrasse direkt erreichbar (Befahrungsgenehmigung über die Geschäftstelle in Ulm erhältlich).

Im Winter führt der Schwandlift direkt zur Hütte. Die Skipiste wird mit Schneekanonen beschneit, so dass man auch bei wenig Schnee die Schwand problemlos erreichen kann. Seit diesem Jahr ist auch Flutlichtskifahren möglich. 

Über einen Verbindungslift kann man von den Thalkirchdorfer Skiliftenanlagen bis zum Skigebiet Hündle fahren. 

Schwand von Westen im Winter
Schwand von Westen im Winter

Für Familien steht der kleine Aufenthaltsraum mit Kachelofen zur Verfügung. In der angrenzenden Küche befinden sich zwei getrennte Induktion-Kochstellen mit einer Spülmaschine.

Gruppen finden im großen Aufenthaltsraum genügend Platz. In der Großküche können 52 Personen problemlos bekocht werden. Der alte Holzherd sorgt zusätzlich für gemütliche Atmosphäre.