Über uns

Die SEKTION ULM ist die älteste Sektion in der Region Ulm/Alb-Donau. Sie wurde schon 1879 gegründet (zehn Jahre nach der Gründung des DAV). Inzwischen ist unser Mitgliederstand (01.07.2017) auf über 7.200 angewachsen. Wir führen dieses erfreuliche Wachstum auf unsere vielfältigen und abwechslungsreichen Aktivitäten, unsere günstigen Touren- und Kursangebote und auf den Trend zum Sport in der Natur zurück. Denn egal ob Bergsteigen, Skitourengehen, Klettern oder Mountainbiken - das wichtige Know-How zur sicheren Ausübung dieser Sportarten erhalten Sie natürlich bei uns! Natürlich macht es in der Gruppe oftmals auch einfach mehr Spaß!

Die Sektion verfügt darüber hinaus auch über 3 eigene Hütten. Die Hütten bilden neben der Biathlonanlage und der Kletteranlage in Söflingen (die wir gemeinsam mit einer Nachbarsektion betreiben) das immobile Rückgrat der Sektion und werden gerne für Kurse, Ausfahrten und Veranstaltungen genutzt. Neben dem Bergsteigen und Klettern erstrecken sich die Aktivitäten der verschiedenen Gruppen auch auf den alpinen Skilauf. Jüngere Spielarten des Alpinismus wie Schneeschuhwandern und Mountainbiken gehören ebenso dazu wie geführte Wanderungen in den Bergen und auf der nahen schwäbischen Alb.

Unsere Mitglieder erhalten drei mal jährlich unser farbiges und umfangreiches "Heftle". Den Sektionsmitteilungen können neben den Berichten über aktuelle Ausfahrten und z.B. die Vorstellung einzelner aktiver Sektionsmitglieder auch die umfangreichen Sommer- und Wintertourenprogramme entnommen werden.

Weitere Informationen über unsere Aktivitäten und Gruppen finden Sie in den einzelnen Rubriken der Homepage.

Viel Spaß auf unserer Homepage und allzeit Berg-Heil wünscht Ihnen

Ihre Sektion Ulm